Zur Startseite

Herzlichen Glückwunsch! - Wir gratulieren zum Abschluss

Endlich geschafft! Die Auszubildenden zum Erzieher und Heilerziehungspfleger haben am 5. Juli im Rahmen kleiner Feierlichkeiten sichtlich stolz ihre Zeugnisse entgegengenommen.

Ihre berufsbegleitenden oder dualen Ausbildungen konnten sie dabei an allen Standorten der Lebenshilfe Altenkirchen wie den Kindertagesstätten, der Tagesförderstätten, den Wohnstätten, in den Offenen Hilfen oder den Westerwald- Werkstätten absolvieren. Alle Auszubildenden wurden von der Lebenshilfe Altenkirchen übernommen und starten nun bald in ihre zukünftigen Berufe.

Die Lebenshilfe Altenkirchen bietet bereits seit vielen Jahren unterschiedliche Ausbildungsberufe an. Darüber hinaus bestehen vielfältige und abwechslungsreiche berufliche Perspektiven mit Sinn und Nachhaltigkeit, z.B. ein praxisbegleitendes Fachabitur, studium-begleitende Praxisanteile im Bereich der sozialen Arbeit sowie Anerkennungsjahre. Selbstverständlich kann auch durch ein einfaches Praktikum jederzeit gerne in die Arbeit mit Menschen mit Behinderung hineingeschnuppert werden.

Geschäftsführer Jochen Krentel gratuliert und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.
Geschäftsführer Jochen Krentel gratuliert und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Bewerbungen

Hier klicken!

 
 

Beschwerden

Hier klicken!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

Freizeitprogramm 2019

Freizeitprogramm 2019

Freizeitprogramm 2020

Freizeitangebote 2020

Bildungsangebote 2019

Bildungsangebot 1. Halbjahr 2019

Bildungsangebote 2020

Bildungsangebote 2020

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de