Zur Startseite

Frohes Fest und guten Rutsch: Lebenshilfe Altenkirchen feiert Weihnachtsfeier

Auch in diesem Jahr feierten betreute Menschen mit Behinderung, ihre Angehörigen, Mitarbeiter und Ehrenamtliche sowie Mitglieder und Unterstützer der Lebenshilfe Altenkirchen, diesmal am Sonntag, den 09.12. zwischen 14.30 und 17.00 Uhr im Katholischen Pfarrheim in Wissen, ihre alljährliche Weihnachtsfeier. Vorstand und Geschäftsführung bedankten sich für den Zusammenhalt und wünschten frohes Fest und guten Rutsch.

„Ich danke allen, die ungeachtet der schlechten Wetterverhältnisse gekommen sind, um mit uns zu feiern“, begrüßte Rita Hartmann, 1. Vorsitzender der Lebenshilfe Altenkirchen, die Anwesenden, bevor sie sich gleichermaßen bei allen bedankte, die die kleine Weihnachtsfeier durch ihr Engagement und ihre Beiträge bereicherten. Dies waren neben den organisatorischen Mitarbeitern vor allem Kinder aus der Lebenshilfe Kindertagesstätte und Beschäftigte der Westerwald-Werkstatt aus Wissen, die den Nachmittag mit musikalischen Aufführungen, gemeinsamen Weihnachtsliedern und einem Ratespiel – den Weihnachtsmalern – unterstützten. Wie bereits die Jahre zuvor nutzen diejenigen, die trotz Schnee und Sturm gekommen waren, die gemütliche Stimmung, um bei anregenden Gesprächen sowie Kaffee und Kuchen das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen. Mit den Worten „Ich wünsche Ihnen allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch“, entließ Hartmann dann gegen 17 Uhr die Gäste in die weiße Winterpracht.

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Bewerbungen

Hier klicken!

 
 

Beschwerden

Hier klicken!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

Freizeitprogramm 2018

Freizeitprogramm 2018

Bildungsangebote 2018

Bildungsangebote 2018

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de