Zur Startseite

Lebenshilfe Altenkirchen nimmt am Boule-Cup teil

Große Begeisterung bei den Teilnehmern Auch in diesem Jahr nahmen die Westerwald Werkstätten der Lebenshilfe Altenkirchen Ende Juni mit zwei Teams am Boule Firmen-Cup auf der Boule-Anlage des DJK Betzdorf, die auch Ausrichter waren, in Betzdorf teil. Alle acht Teilnehmer waren mit großer Begeisterung dabei.

Bei hochsommerlichen Temperaturen waren 20 Mannschaften bestehend aus Firmen der Region gegeneinander angetreten, um sich den begehrten Wander-Pokal zu sichern. Die Teams mussten sich in 4 Vorrundenspiele gegen den zugelosten Gegner beweisen. Doch standen neben dem Wettbewerb vor allem der Spaß und die Gemeinschaftlichkeit im Vordergrund. So war Team 1 (Sascha Mockenhaupt, Thomas Klein, Michael Niedenführ und Dirk Wolf) auch nicht enttäuscht, als sie mit dem 5. Platz nicht den begehrten Pokal des bronzen Boulespielers (3 u 4 Platz) mit nach Hause nehmen konnten. Team 2 (Michael Schmidt, Gabi Molzberger, Robert Ulbrich und Nils Bechtel) belegten den 19. Platz.
Zwischen den Spielen war genug Zeit, um sich gemeinsam mit den Teilnehmern der anderen Teams am köstlichen Spießbraten, den leckeren Salaten, dem guten Wetter und den Begegnungen mit Gleichgesinnten zu erfreuen. Alle sind sich einig: Es wird weiter kräftig trainiert, um auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Bewerbungen

Hier klicken!

 
 

Beschwerden

Hier klicken!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

Freizeitprogramm 2019

Freizeitprogramm 2019
Freizeitangebote 2020

Bildungsangebote 2019

Bildungsangebot 1. Halbjahr 2019

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de