Zur Startseite

„Ein Hoch auf uns!“

DAADEN: Zwei Hochbeete werden von einem Auszubildenden, in den Offenen Hilfen der Lebenshilfe im Oberkreis, gemeinsam mit 6 Bewohnern der Wohngemeinschaft Kronenburger Weg, selbstständig gebaut und anschließend bepflanzt.

Nachdem die Bewohner durch die Corona-Pandemie zunehmend eingeschränkt worden sind und ihnen deswegen immer weniger Freizeit- & Beschäftigungsmöglichkeiten zur Auswahl standen, entschloss sich der junge Auszubildende M. Algalab die Bewohner zu einem Projekt im häuslichen Umfeld zu motivieren. Gemeinsam erarbeiteten sie Vorschläge, so wie Möglichkeiten und entschlossen sich letzendlich dazu zwei Gemüsebeete selbstständig zusammen zu bauen und diese zu bepflanzen. Dazu verwenden die Projektteilnehmer Europaletten. Neben dem Zusammenschrauben gehören auch Tätigkeiten wie Aufstellung, Schleifarbeiten, Befüllen der Palletten und das Einpflanzen des Saatguts zum Projekt.
Selbstverständlich steht der Spaßfaktor und die freiwillige Teilnahme der Klienten im Vordergrund. Darüber hinaus ist natürlich die Beschäftigung und Tagesstruktur, so wie vielseitige Förderung durch die Tätigkeiten gesichert.
Noch ist das Projekt im vollen Gange: Der erste Projekttag war am Dienstag den 28.04.2020 und die weiteren 4 Einheiten sind bis zum 31.05.2020 eingeplant.
Nach dem Abschluss des Projektes werden den Klienten weiterhin Beschäftigungsmöglichkeiten in Form von Pflanzenpflege zur Verfügung gestellt.

Am 09.05.2020 zog ein Bewohner sein Smartphone um Fotos von dem Projekt zu machen, diese wollte er unbedingt der Gruppenleitung seiner Arbeitsstelle bei der ersten Gelegenheit präsentieren, da er sehr stolz auf die Teamleistung seiner Wohngruppe war.

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Bewerbungen

Hier klicken!

 
 

Beschwerden

Hier klicken!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

Freizeitprogramm 2020

Freizeitangebote 2020 abgesagt

Bildungsangebote 2020

Bildungsangebote 2020

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de