Zur Startseite

Kita!Plus Landesprogramm

01.11.2020

Unterstützung für Lebenshilfe Kitas

Mit dem Förderprogramm Kita!Plus:
Kita im Sozialraum unterstützt das Land rheinland-pfälzische Kindertagesstätten bei der Weiterentwicklung zum Kommunikations- und Nachbarschaftszentrum.
Durch das neue Kita-Gesetz im Jahr 2021 geht dieses Programm in das dort verankerte Sozialraumbudget über. Zur Übergangsgestaltung wurde das jährliche Budget der Jugendämter nun für weitere Sachmittel aufgestockt – eine Chance die auch von den beiden Lebenshilfe-Kitas genutzt wurde.
Bereits seit einigen Jahren werden die Mittel des Landesprogrammes für zusätzliche personelle Ressourcen von den Kindertagesstätten genutzt, um das Angebot für die Familien zu erweitern. Die zusätzlichen Fördergelder wurden nun beantragt, um Sachmittel aufzustocken und verschiedene Projekte umzusetzen.
In der Kindertagesstätte Hand in Hand in Alsdorf spielt dabei insbesondere die interkulturelle Arbeit eine wichtige Rolle. Der Schwerpunkt im Rahmen des Kita!Plus Programms liegt hauptsächlich darauf, verschiedene Angebote innerhalb der Einrichtung bereitzustellen, die die Integration und gesellschaftliche Teilhabe der Familien unterstützen sollen. Durch zahlreiche gemeinsame Aktivitäten aller Akteure soll dieses Ziel erreicht werden. Auch die Kindertagesstätte Kleine Hände in Wissen/Schönstein nutzte die Möglichkeit, um in Sachen Digitalisierung den Bestand aufzustocken. Weiterhin wird mit den Fördergeldern eine MultimedialeKita-Bibliothek initialisiert. In den Räumen der Kita wird ein dauerhaftes Projekt durchgeführt, dessen Hauptschwerpunkt darin liegt, den Kindern und ihren Familien ein niedrigschwelliges und pädagogisch begleitetes Angebot in den Bereichen der der Lese-, Erzähl- und Schriftkultur bereitzustellen.
Durch die Fördergelder entstehen für die beiden Einrichtungen vielfältige neue Chancen und Möglichkeiten hinsichtlich der
Ausrichtung und Umsetzung der pädagogischen Arbeit. Gleichzeitig bringen die Projekte für die Kinder und Familien unmittelbare Vorteile mit sich – ein Aspekt der die pädagogischen Fachkräfte der Kindertagesstätten reichlich zufrieden stimmt.

Wohnungsbörse

Hier ansehen!

 
 

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden!

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Bewerbungen

Hier klicken!

 
 

Beschwerden

Hier klicken!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

Freizeitprogramm 2020

Freizeitangebote 2020 abgesagt

Flyer Integrationsmanagement

Flyer Integrationsmanagement

Bildungsangebote 2020

Bildungsangebote 2020

Flyer Pflegedorf

Flyer Pflegedorf

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de