Zur Startseite

Der Schützenverein SV Leuzbach - Bergenhausen hat am 7.12.2022, die Sportler aus den Wester- Waldwerkstätten Altenkirchen zum Schießen für Jedermann –frau eingeladen

13.12.2022

Der Schießsport gilt als eine der beliebtesten Sportarten in Deutschland. Nicht umsonst gibt es im Kreis Altenkirchen so viele Schützenvereine, in denen die Mitglieder ihrer Leidenschaft nachgehen können.

Der Schießsport ist sowohl ein Gesellschafts- als auch Wettkampfsport, der Regeln und Verantwortung mit sich bringt. Der Reiz an dieser Sportart ist, dass es eben nicht so einfach ist, wie es aussieht. Viel mehr fordert es ein hohes Maß an Konzentrationsfähigkeit und Körperbeherrschung, um erfolgreich eine Zehn zu treffen. Man braucht neben einer ruhigen Hand und innerer Ruhe auch eine gute allgemeine Kondition, um seinen Körper unter Kontrolle halten zu können. Kurzum ist der Schießsport ein Sport, der viel Freude bereitet und Vertreter aller Altersgruppen gleichermaßen begeistern kann.
Auch wenn das Schießen zeitweise in der Kritik steht, sollte der Schießsport als Sportart betrachtet werden. Es geht bei diesem Sport also nicht vorranging um die Freude an Waffen und schon gar nicht um die Lust, wild umherzuballern.
Mit diesen Worten empfingen Christa Griffel ((Sportleiterin), Alexander Roth (2.Vorsitzender) und Mathias Theis (Waffenmeister) vom SV Leuzbach Bergenhausen 14 Klienten und die Sportkoordinatorin der Westerwald -Werkstätten aus Altenkirchenn.
Nach einer gründlichen Einweisung und unter Aufsicht versuchten sich die Sportler an den Luftdruckgewehren.
Schnell merkten die Damen und Herren, dass es nicht so einfach ist wie es aussieht. Die Teilnehmer versuchten sehr schnell sich nur auf sich und das Ziel zu fokussieren und zur „inneren Ruhe“ zu kommen. Mit ruhiger Hand verbuchten alle, schnell sichtbare Erfolge.
Zum Schluss gab es noch eine Siegerehrung und für jeden einen Preis.
Die Lebenshilfe der Westerwald- Werkstätten bedanken sich sehr herzlich, beim SV Leuzbach- Bergenhausen für die Einladung, die Gastfreundschaft und die tolle Organisation und Betreuung an diesem Vormittag.

Wir stellen ein!

Hier gehts zur Schnellbewerbung

 
 

Freizeitprogramm 2023

Flyer Freizeitangebote 2023

Unser Pflegedorf

Broschüre Pflegedorf

Inklusionsmanagement

Flyer Integrationsmanagement

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de