Zur Startseite

Tanz und Musik

11.11.2022

Pflegedorf feiert mit buntem Programm

Musik, Tanz und Sonnenschein: Zum 60. Geburtstag der Lebenshilfe Altenkirchen hatte das Pflegedorf Flammersfeld ein Sommerfest gefeiert.
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter Walter Klein, Robert Haas und Hilmar Kowalski begleiteten das Fest musikalisch. Ehrenamtskoordinatorin Anja Kolb-Pfau organisierte sowohl die Musik als auch den Höhepunkt des Tages: den Auftritt der „Mini Heavenly Forces“, dem Cheerleader-Verein Altenkirchen, die den Bewohner:innen ein Lächeln ins Gesicht zauberten.
Ebenso wie der Förderkindergarten Weyerbusch, der dem Pflegedorf selbst gemalte Bilder, Salzgebäck und Schmunzelsteine für eine Ausstellung zur Verfügung stellte. Ein weiteres Highlight des Festes war der Auftritt des Bewohnerchors, begleitet und unterstützt durch Marion Klein, Mitarbeiterin des Sozialen Dienstes. Bewohner:innen und Mitarbeiter:innen tanzten und sangen bei bestem Wetter bis in den späten Nachmittag. Für die Verpflegung sorgte die Gesellschaft für Service und Beschäftigung im Westerwald (GSB).

Wir stellen ein!

Hier gehts zur Schnellbewerbung

 
 

Freizeitprogramm 2022

Freizeitangebote 2022

Unser Pflegedorf

Broschüre Pflegedorf

Inklusionsmanagement

Flyer Integrationsmanagement

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de