Zur Startseite

Weihnachten klopft leise an die Tür!

24.11.2020

Weihnachten ist die Zeit des Zusammenseins und der Besinnlichkeit, auch in der Wohnstätte der Lebenshilfe in Flammersfeld.

Seit einigen Tagen laufen die Vorbereitungen für die anstehende Adventzeit.

Adventkränze werden gebunden und dekoriert, es wird gebacken, gebastelt, Weihnachtliche Lieder eingeübt und sich somit auf Weihnachten eingestimmt.
Trotz Corona und den damit verbundenen Auflagen und Schutzmaßnahmen herrscht emsiges Treiben und eine positive Stimmung auf allen Wohngruppen der Wohnstätte. Gemeinsam mit den Mitarbeitern der Wohnstätte helfen alle Bewohner/ Innen nach ihren Fertig- und Fähigkeiten aktiv bei den Vorbereitungen mit.

Gerade zu Zeiten von Corona ist es wichtig den Bewohner/ Innen ein Gefühl der Sicherheit und der Normalität zu vermitteln und nicht zuletzt die Freude auf Weihnachten zu wecken. Daher hat sich auch für den 06.12. der Nikolaus angemeldet. Unter Wahrung der geltenden AHA-Regeln (Abstand-Händehygiene-Atemschutzmaske) wird er jede einzelne Wohngruppe besuchen und sich nach dem Wohlbefinden der Anwesenden erkundigen.

Wohnungsbörse

Hier ansehen!

 
 

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden!

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Bewerbungen

Hier klicken!

 
 

Beschwerden

Hier klicken!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

Anmeldebogen Besucher

Hier kllicken

Freizeitprogramm 2020

Freizeitangebote 2021

Flyer Integrationsmanagement

Flyer Integrationsmanagement

Bildungsangebote 2020

Bildungsangebote 2020

Flyer Pflegedorf

Flyer Pflegedorf

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de