Banner

Selbstvertretung Offene Hilfen

Als Sprachrohr für Nutzerinnen und Nutzer der ambulant betreuten Wohngruppen und der sogenannten Offenen Hilfe dient die „Interessenvertretung wohn- und alltagsbegleitender Hilfen“, die sich aus einem Sprecher sowie weiteren Mitgliedern der Dienste zusammensetzt. Die Treffen finden 1x im Monat insbesondere zu den Themen Selbstbestimmung und Mitsprache statt. Konkret werden Vorschläge zur Freizeitgestaltung gemacht, Verbesserungsvorschläge zur Betreuung und Förderung besprochen oder auch Ideen zur Eingliederung neuer Nutzer diskutiert. Es sollen sowohl Beschwerden der Nutzer erörtert, als auch neue Ideen und Lösungsansätze nach den Wünschen der Menschen mit Behinderung gefunden werden.

Aktuelle Mitglieder des Beirats Offene Hilfen sind:

Für die Offenen Hilfen im Oberkreis:

  • Für die ambulante Betreuung:
    Vorsitzende: Melanie Reifenrath
    Kindergarten Zauberwald:
    Tel.: 02741 / 25 44 8
    Freitag: 8.00 - 13.30 Uhr
    Werkstatt Steckenstein
    Tel.: 02741 / 25 44 M.Reifenrath@wfbm-ak.de
  • Dieter Prasdorf, Zweiter Vorsitzende(Gymnasialstraße, Wissen)


  • Weitere Mitglieder:                                  Martina Koch (Bröltalstraße, Wissen) Sabrina Föhr ( Weststraße, Wissen) Marielle Röttgen (ambulante Betreuung)                                              Steven Reitz (Steckensteinerstraße, Steckenstein) Johannes Stinner (Sauerbruchstraße,Wissen)                    Angela Schlechtriemen (Kronurger Weg, Daaden)                                

erreichbar in der jeweiligen Hausgemeinschaft

 
 

Frauenbeauftragte für die Offenen Hilfen, Oberkreis: Marielle Röttgen

Frauenbeauftragte für die Offenen Hilfen, Unterkreis: Jaqueline Kranz (s.o.)

Für die Offene Hilfen im Unterkreis:

  • Für die ambulante Betreuung:
    Vorsitzende: Jaqueline Kranz (WG Driescheider Weg,Altenkirchen)    erreichbar über die Werkstatt Altenkirchen: 02681 / 98302127



  • Vorsitzender: Manuel Dauer (WG Bornplatz, Flammersfeld)


  • Weitere Mitglieder:                                 Daniel Neiß (WG Raiffeisenstraße, Flammersfeld)
    Hans-Joachim Grass (WG Bornplatz, Flammersfeld)
    Manfred Leiser (WG Schulstraße, Flammersfeld)
    Michael Schuller (ambulante Betreuung)                                            


vertretungen@lebenshilfe-ak.de

 
 

Begleitung der Vertretungen:

Mira Richters
Westerwald-Werkstätten GmbH
Friedrichstr. 2
57537 Mittelhof-Steckenstein
Tel.: 02742 / 9325 - 62
Fax: 02742 / 9325 - 85
E-Mail: m.richters@lebenshilfe-ak.de

 

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Bewerbungen

Hier klicken!

 
 

Beschwerden

Hier klicken!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

Freizeitprogramm 2020

Freizeitangebote 2020

Bildungsangebote 2020

Bildungsangebote 2020

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de