Zur Startseite

„Ich bin dabei“

26.11.2021

Die Initiative „Ich bin dabei“ die von Malu Dreyer ins Leben gerufen wurde um das ehrenamtliche Engagement zu unterstützen und zu vernetzen.

„Ich bin dabei!‘ ist zwar zeitintensiv und zuweilen auch anstrengend, aber absolut lohnenswert! Es hat uns dabei geholfen, dass in unserer neuen Verbandsgemeinde Menschen zueinander finden können, und das Ehrenamt auf neue Weise zu unterstützen. Wir können mit dieser Initiative Gutes tun und dabei Spaß haben.
Aus diesem Grunde stellte sich am Sonntag, den 21.11.2021 eine Angeschlossene Theatergruppe aus Altenkirchen zum ersten Mal im Pflegedorf der Lebenshilfe vor. Sie trugen einige interessante Beiträge vor, bei einem Stück war auch eine Übersetzerin dabei um aus dem Westerwälder Platt ins Hochdeutsche zu übersetzen. Geschichten aus dem Leben.
Es standen Ehrenamtliche Helfer aus dem Pflegedorf zur Verfügung die den Nachmittag zu einem gelungenen Event machten.
Die Bewohner freuten sich über die Beiträge und verlangten nach einer Wiederholung.

Wohnungsbörse

Hier ansehen!

 
 

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden!

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Bewerbungen

Hier klicken!

 
 

Beschwerden

Hier klicken!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

Anmeldebogen Besucher während der Pandemie

Hier klicken

Freizeitprogramm 2022

Freizeitangebote 2022

Unser Pflegedorf

Broschüre Pflegedorf

Integrationsmanagement

Flyer Integrationsmanagement

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de