Zur Startseite

VorschulKids der Kita Hand in Hand erkunden die Fa. Köhler in Alsdorf

27.07.2022

„Das ist ja wie bei der „Sendung mit der Maus!“, so lautete die einhellige Meinung der VorschulKids und ihrer Betreuerinnen.

Michael Köhler, Besitzer und Geschäftsführer der Fa. Köhler in Alsdorf, hatte im Juli die Vorschulkinder der Kita Hand in Hand der LEBENSHILFE GmbH Alsdorf zur Besichtigung seines Betriebes eingeladen. Außer der Entdeckung des regionalen Umfelds sollte den Kindern auch die Möglichkeit gegeben werden, Einblick in technische Zusammenhänge zu bekommen. Köhler selbst zeigte seinen Gästen, welche Gegenstände im Betrieb angefertigt werden, z.B. Edelstahl- Küchenwagen und vielfältige Ausstattungselemente im Großküchen- und Backbereich. Spannend wurde es dann in der eigentlichen Produktionshalle. So hautnah die Fertigungsabläufe von der Planung über die Materiallieferung bis zur Verpackung zu erleben, stieß bei den großen und kleinen Besuchern auf ein reges Interesse. Besonders die großen, selbstständig arbeitenden Robotermaschinen beeindruckten alle sehr. Die VorschulKids gewannen einen umfassenden Eindruck davon, wie viele Personen mit einzelnen Schritten beschäftigt sind, bis z.B. ein Küchenwagen, wie er auch in der KiTa benutzt wird, zur Auslieferung fertig ist.

Mehrere Kinder und frei Erwachsene stehen vor einer großen Maschine.

Wir stellen ein!

Hier gehts zur Schnellbewerbung

 
 

Freizeitprogramm 2022

Freizeitangebote 2022

Unser Pflegedorf

Broschüre Pflegedorf

Integrationsmanagement

Flyer Integrationsmanagement

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de