Zur Startseite

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Im Bundesfreiwilligendienst engagieren sich gemäß § 1 Bundesfreiwilligendienstgesetz (BFDG) Frauen und Männer für das Allgemeinwohl. Der Bundesfreiwilligendienst fördert das zivilgesellschaftliche Engagement von Frauen und Männern aller Generationen.

Arbeits- und Aufgabenbereiche:

  • Offene Hilfen (Familienunterstützende Dienste / Schulbegleitung)
  • Wohneinrichtungen für Menschen mit Behinderung
  • Werkstätten für Menschen mit Behinderung
  • Kindertageseinrichtungen, Schulen
  • Freizeit, Sport, Kunst und Kultur

Zielgruppe:

  • Der Bundesfreiwilligendienst richtet sich an Menschen ab dem 16. Lebensjahr.

Voraussetzungen:

  • Beendete Schulpflicht
  • Interesse am Einsatzgebiet im sozialen Bereich und an der Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung

Zeitspanne:

Der BFD dauert in der Regel zwölf Monate. (Verkürzung nach Absprache möglich auf sechs Monate / Verlängerung nach Absprache möglich bis 18 Monate) Freiwillige, die älter als 27 Jahre sind, sollen sich nach der Gesetzesintention wöchentlich für mind. 20 Stunden verpflichten.

Leistungen:

  • Taschengeld, Verpflegung und bei Bedarf evtl. Übernachtung
  • Mindestens 26 Urlaubstage
  • BFD-Ausweis

Qualifizierung:

  • Einführung in die Praxis
  • Kontinuierliche fachliche Beratung
  • Fortbildung, mindestens 25 Tage bis zum vollendeten 26. Lebensjahr
  • Fortbildung für Freiwillige über 27 Jahren: ein Bildungstag pro Monat

Zeugnis:

  • Nach Beendigung des BFD wird ein qualifiziertes Zeugnis ausgestellt.

Hans-Erich Schmitt

Bereichsleitung
Hilfen für Erwachsene
Philip Krämer
Friedrichstraße 2
57537 Mittelhof-Steckenstein
Tel.: 0 27 42 / 93 25 12
Fax: 0 27 42 / 93 25 46
E-Mail: philipp.kraemer
@lebenshilfe-ak.de

Simon Patt

Bereichsleitung
Hilfen für Kinder
Simon Patt
Friedrichstraße 2
57537 Mittelhof-Steckenstein
Tel.: 02742/932539
Fax: 02742/932546
E-Mail: s.patt@lebenshilfe-ak.de

Hans-Erich Schmitt

Westerwald-
Werkstätten GmbH
Hans-Erich Schmitt
Friedrichstraße 2
57537 Mittelhof-Steckenstein
Tel.: 0 27 42 / 93 25 0
Fax: 0 27 42 / 93 25 46
E-Mail: info@wfbm-ak.de

 

Wohnungsbörse

Hier ansehen!

 
 

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden!

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Bewerbungen

Hier klicken!

 
 

Beschwerden

Hier klicken!

 
 

Freizeitprogramm 2022

Freizeitangebote 2022

Unser Pflegedorf

Broschüre Pflegedorf

Integrationsmanagement

Flyer Integrationsmanagement

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de